Shopware-Plugins

Wir entwickeln kleine Helferchen für Ihren Shopware-Shop. Die Plugins können problemlos individuell angepasst werden. Unsere Plugins stehen jederzeit für Sie zu Verfügung, ob ein modifiziertes Shop-Menü (Plugin Simple Sub Menu) oder ein Aktions-Counter (Plugin WM Counter 2018) für Ihre Produkte und Aktionen. Haben Sie Fragen oder Wünsche, stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.

Plugin-Entwicklung: speziell für Ihren Shopware-Shop 

Wir beraten Sie gerne rund um Ihren Shopware-Shop und entwicklen bei Bedarf speziell auf Sie zugeschnitte Plugins. Als zertifizierter Shopware-Partner haben wir ein umfangreiches Basiswissen so wie eine langjährige Erfahrung im Bereich eCommerce. Vom Aufbau bis zur Pflege und Verwaltung des Plugins arbeiten wir ressourcenschonend und effektiv.

Unsere Shopware-Plugins

Folgende Plugins stehen für Sie zur Verfügung:

Plugin PRICE TIMING

Mit dem Price Timing Plugin können Sie Ihre Artikelpreise zeitgesteuert ändern. Sie legen bei einem Artikel einen Preis an, der erst ab einem bestimmten Datum aktiv werden soll. Das Plugin überschreibt den Artikelpreis dann zum angegebenen Datum. So können Sie bei Preisänderungen, die erst zu einem bestimmten Datum greifen sollen, schon vorarbeiten obwohl der Preis erst später live gestellt wird. Bevor das neue eingestellte Datum greift, ist noch der alte Preis gültig.

Das Plugin läuft per Shopware Cronjob. Sobald der Cronjob aktiviert wurde, wird der Preis live übernommen.

Plugin "Price Timing"
› Zum Shopware-Plugin

Plugin WM COUNTER 2018

Mit demWM Countdown Plugin können Sie in Ihrem Shopware Shop einen Live-Counter integrieren, der die Zeit in Tagen, Stunden, Minuten und Sekunden bis zum Start der Fussball Weltmeisterschaft 2018 in Russland anzeigt. Das Plugin stellt in der Einkaufswelt ein neues Element zur Verfügung (WM Counter), welches Sie beliebig oft in Ihre Einkaufswelten integrieren können. 

Einkaufswelt Element
Im Einkaufswelt-Element können Sie die genaue Zeit des Counters definieren. Als Standard Wert ist hier der Start der WM 2018 definiert (14.06.2018, 17:00 Uhr). Sie können beispielsweise die Zeit neutral für eine Aktion in Ihrem Shop  definieren. Darüber hinaus ist eine Überschrift sowie ein Button definierbar.

Counter-Design
Es stehen aktuell zwei WM-Counter Designs zur Verfügung, die Sie im Element selber definieren können.

Plugin "WM Countdown 2018"
› Zum Shopware-Plugin

Plugin Simple Sub Menu

Das Shopware-Plugin Simple Sub Menu erweitert das normale Shopware Menu um eine Drop Down Navigation.

Das Menu kann maximal eine Ebene unter der Main-Navigation darstellen. 

In vielen Anwendungsfällen, beispielsweise bei wenigen Menüpunkten oder Unterkategorien, ist das von Shopware mitgelieferte Megamenü (Erweiterte Menü) zu mächtig. Hier schafft das Simple Sub Menu Shopware Plugin Abhilfe: mit einer einfachen Aufklapp-Navigation.

Plugin "Simple Sub Menu"
› Zum Shopware-Plugin

Plugin Sidebar Manager

Mit dem Sidebar Manager können Sie nur den aktuellen Pfad Ihres Menüs in der Sidebar anzeigen, um die Sidebar nicht mit unnötigen Navigationspunkten zu überfluten. Dabei werden die anderen Haupt-Navigationspunkte in der jeweiligen Unterkategorie ausgeblendet.

Sie können diese Funktion global aktivieren und bei Bedarf für einzelne Kategorien deaktivieren.

Der Sidebar Manager bietet auch die Option, die Sidebar pro Kategorie zu deaktivieren und sie vollständig zu verbergen.

Plugin "Sidebar Manager"
› Zum Shopware-Plugin

Punkten auch Sie
mit uns!