Damit die User Ihre Webseite korrekt betrachten können – auch auf Smartphones.

Warum responsive Webdesign?

Responsive Webdesign ist ein technischer und gestalterischer Ansatz zur Betrachtung von Webseiten auf mobilen Geräten.

Mit den neuesten Webstandards ist es möglich, eine einzige Webseite für mehrere Betrachtungsgeräte anzupassen. Wo früher umständlich auf eine gesonderte mobile Seite umgeleitet wurde, wird heute einfach die eigentliche Webseite an die Darstellung auf mobilen Geräten angepasst.

responsive Webdesign

vierpunkt bietet Ihnen eine Demo-Webseite für responsive Webdesign

responsive.vierpunkt.de

Wenn Sie sehen wollen, wie responsive Webdesign aussehen kann und wie es sich verhält, rufen Sie in Ihrem Browser, auf Ihrem Tablet oder Smartphone die Seite responsive.vierpunkt.de auf.
Sollten Sie gerade nur Ihren Computer zur Hand haben, können Sie auch einfach die Breite Ihres Browser ändern. Sie werden sehen, wie sich die Webseite der jeweiligen Breite anpasst. Eben responsive Webdesign.

Was bringt mir responsive Webdesign?

Heutzutage surfen viele User und potenzielle Kunden nicht mehr nur an Ihren PCs. Will man schnell an bestimmte Informationen gelangen, sucht man eher auf dem Smartphone oder Tablet, anstatt erst den Computer anzuschalten.
Liegen die gewünschten Informationen dann nicht in einer Darstellung vor, die auf den mobilen Geräten angenehm zu lesen sind, ist der User schnell wieder verschwunden und sucht sein Glück woanders.

responsive Webdesign

Auch unsere Webseite www.vierpunkt.de ist in responsive Webdesign!

Wir können für Sie diesen Umstand ändern und Ihre neue Webseite gleich mit responsive Webdesign ausstatten. Somit kommen Ihre Kunden mit jedem Betrachtungsgerät in den Genuss Ihrer Webseite.

Bietet responsive Webdesign auch noch weitere Vorteile?

Ja, natürlich! Wo es früher nötig war zwei Seiten – die Hauptseite und eine mobile Webseite – zu pflegen, genügt es heute, nur eine einzige Webseite aktuell zu halten.
Wir nutzen für Ihre neue Webseite die CMS-Systeme Typo3 oder WordPress. Dort können Sie selbst die Inhalte Ihrer Webseite bearbeiten, und zwar nur einmal, da Sie nur eine einzige Webseite benötigen, die sich dann an die Darstellung auf Tablets oder Smartphones anpasst.

Ein weiterer Vorteil ist auch, dass Ihre Inhalte oder Produkte nur auf einer und nicht auf mehreren Seiten vorhanden sind. Google sieht „Kopien“ nicht gern. Müssten Sie also eine Hauptseite und eine mobile Seite pflegen, würde Google eine dieser Seiten als Kopie erkennen, was für die Suchmaschinenoptimierung eher schlecht ist und häufig sogar abgestraft wird. Sowas wollen wir mit Ihnen vermeiden.

Ist Ihre Webseite denn schon responsive? Wir helfen gerne!